22.04.2022 -Anreise

Gestern war es dann so weit. Auf dem Hof erschienen zwei Hänger und wir wussten sofort – das ist keine Übung. Es roch nach Abenteuer und so kletterten wir bereitwillig hinein. Vier Stunden später öffnete sich die Klappe und wir durften auf einer unendlich weiten Koppel aussteigen.

Ein Kommentar

  1. A. & E. Gudlat

    Hallo Ihr Lieben, werden Euer tägliches tun verfolgen bis ans Meer. Immer schön wenn Pferde erzählen über die Erwachsenen, lustig. Weiterhin schöne Tage in Richtung Norden und natürlich das beste Wetter
    wünschen Euch allen
    Andreas & Edith

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.